Rote Hilfe Zeitung 2/2015

Rote Hilfe Zeitung 2/2015
rhz_2015_2.pdf
Dateigröße:
6.88 MB
Datum:
> 19.02.15

Inhalt

IN EIGENER SACHE

  • Geld her! Dafür brauchen wir eure Mitgliedsbeiträge …
  • Mehr Solidarität gegen mehr Repression! Spendenkampagne der Roten Hilfe e.V.

 

REPRESSION

  • Gülle gegen G7-Proteste – Bayerische Repression mit mittelalterlichen Methoden
  • Anquatschversuche und Abschlussberichte – Neue Ermittlungen gegen RAZ/RL/radikal-Beschuldigte
  • Von Trägervereinen, ERNK-Fahnen und verwirrten Richtern – Bericht von einem geplatzten Prozess
  • Sadi Özpolat: Hungerstreik für Bezug von linken Medien erfolgreich beendet
  • Güterabwägungen – Terroristen-Ausweis für die Einen, Freibrief für die Anderen

AZADI

  • Azadi

 

REPRESSION INTERNATIONAL

  • ATIK im Fokus der europäischen Ermittlungsbehörden – Erneute Razzien gegen linke AktivistInnen
  • Mord durch unterlassene medizinische Hilfeleistung? Zur Situation von Mumia Abu-Jamal

 

SCHWERPUNKT

  • Repression gegen Jugendliche
  • Genossen mit „schädlichen Neigungen“ – Jugendstrafrecht aus der Mottenkiste
  • Warnschussarrest – Die umstrittene Strafe zusätzlich zur Bewährung wird immer öfter verhängt
  • Streifenwagen vor dem Elternhaus – Eifrige Ermittlungen gegen jugendliche Antifas auf dem Lande
  • Antifaschismus in der westlichen Provinz – Prozesse gegen wehrhafte junge Genoss_innen
  • Zielgruppe Jugendliche – Polizeiliche Vertreibungen aus der Hamburger Innenstadt
  • Anti-Social Behaviour Order – Personalisierte Jugendstrafen für „antisoziales“ Verhalten in Großbritannien
  • Repression gegen Jugendliche – Antirepressionsarbeit mit Jugendlichen

 

GET CONNECTED

  • Angeordnete Überwachung – Das Wie, Was, Warum und Woher von Errichtungsanordnungen

 

Literaturvertrieb

Adressen

Impressum

 

 
 
 
 
Powered by Phoca Download