Broschüre "§129 in Leipzig – Linke Politik verteidigen"

Ende 2016 wurde bekannt, dass in Leipzig umfangreiche Ermittlungen gegen 14 Personen nach §129 StGB, Bildung einer kriminellen Vereinigung, wegen der angeblichen Bildung einer antifaschistischen Sportgruppe stattfanden.

Diese Broschüre soll einen Teil zur Aufarbeitung der Ermittlungen, der Folgen für Betroffene und ihres Umfelds und der politischen Diskussion um dieses Verfahren leisten. Denn eines wird schnell klar: Der §129 ist ein Gesinnungsparagraph, gegen den allein die Solidarität mit den Betroffenen hilft.

Neben der politischen Einordnung findet ihr die Details zum Verfahren, den Ermittlungsmethoden und die Stimmen der Betroffenen in der Broschüre.

Es bleibt dabei: Linke Strukturen verteidigen!

PDF: Broschüre als PDF herunterladen (670KB)

Sonderseite zur Broschüre.

EA Leipzig, Betroffene, Rote Hilfe OG Leipzig (Hg.). 2018.

Brosch. A5, 38 S.

Gegen Erstattung der Versandkosten

Copyright www.maxx-marketing.net

Ortsgruppen-Seiten



Umgezogen? Download Änderungsformular

Sonderseiten

beugehaft banner 01

Aussageverweigerung!

Link-Tipp